Ihren Träumen Raum zu geben ist unser Antrieb

 

Sylt ist seit Jahrzehnten die beliebteste Nordseeferieninsel Deutschlands und zugleich Synonym für einzigartige Dünnenlandschaften, traumhafte Strände und das Gefühl etwas Besonderes zu erleben. Die Insel ist aber auch ein nachhaltig wertstabiler Immobilienstandort mit hohen Belegungszahlen in der Vermietung und sehr guter Nachfrage nach selbstgenutzten Ferienwohnungen.

 

Gleiches gilt mittlerweile für die schleswig-holsteinische Ostseeküste von der Lübecker Bucht bis nach Fehmarn.

 

In Hamburg und dem nahen Umland besteht durch das Wachstum der Metropolregion HH seit Jahren ein erheblicher Bedarf an Neubauwohnungen für den Eigenbedarf und die Vermietung. Investitionen in Immobilien in dieser Region waren und sind wertstabil und rentierlich.

 

Deshalb sind wir ausschließlich in diesen Märkten für Sie tätig und können auf verlässliche Nachunternehmer zurückgreifen.

 

JSW Grundstücksgesellschaft mbH ist eine Partnerschaft der Herren Thorsten Juli ( Geschäftsführender Gesellschafter der Juli Development & Consulting GmbH) und Carsten Weetendorf ( Geschäftsführender Gesellschafter der Estrichbau Nord GmbH). Die Gesellschafter verfügen über einen breiten Erfahrungsschatz in der Projektierung und Realisierung von Bauprojekten.

 

 

 

iZuletzt fertiggestelltes Bauvorhaben

 

MFH mit fünf Einheiten in Rellingen, Ellerbeker Weg 22a, alle Einheiten sind verkauft und übergeben

 

 

 

 

Aktuelles Bauvorhaben in Planung, geplanter Baubeginn in 2022

 

Mit unserer Schwestergesellschaft GbR Grubesallee 19a haben wir in 2019/2020 ein Mehrfamilienhaus zum Verkauf in Hamburg Rahlstedt, Grubesallee 19a errichtet. Im August diesen Jahres haben wir nur 800 m entfernt in Lauflage zum Rahlstedt Center und dem Bahnhof Rahlstedt das Grundstück Parchimer Str. 25a in einer Größe von 1.284 qm erworben. Die ruhige Umgebung ist von alten Jugendstilvillen geprägt, das Grundstück grenzt an die Wandse.

 

Der Bauantrag in Zusammenarbeit mit Architekturbüro Göpfert wurde gestellt, die Baugenehmigung ist erteilt. Der Altbestand wurde abgerissen und die bauvorbereitenden Massnahmen sind abgeschlossen. Es sollen Maisonette-Eigentumswohnungen in einer Größe von 103 qm bis 134 qm entstehen. Auf Nachfrage erhalten Sie gerne die Ansichten und Grundrisse, wir stehen darüberhinaus auch gerne für Fragen zur Verfügung.